upload/IB/VB_Nord/Schleswig-Holstein/Bilder/Amb. Hilfen Lübeck-Ostholstein/family-658453.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Ambulante Hilfen in Ostholstein

Seit 2012 bietet der Internationale Bund in Lübeck Hilfen zur Erziehung in ambulanter Form an. Dabei schöpft er aus einem reichhaltigen Fundus von Erfahrungen der Einrichtungen in Hamburg und Schleswig-Holstein und hält entsprechende Verfahren vor. Dazu zählen vor allem eine strukturierte Dokumentation, Kinderschutzrichtlinien sowie ein Qualitätsmanagement nach EFQM. Der IB begreift sich als eine „lernende Organisation“ und entwickelt in diesem Sinne seine Kompetenzen stetig weiter.

Großen Wert legt der Internationale Bund in der sozialpädagogischen Arbeit auf Ressourcenorientierung und die Nähe zum Menschen. Insbesondere unterstützt er Familien und Jugendliche in ihrer individuellen Lebenslage, begleitet und fördert sie und stärkt sie in ihrer Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit. Inhaltliche Themen wie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Chancengleichheit und Integration in die Gesellschaft sind ebenso wichtig und Teil der pädagogischen Arbeit. Diese Arbeit gilt in besonderem Maße den benachteiligten Gruppen der Gesellschaft. Dabei beachten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das vernetzte Arbeiten im Sozialraum.

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Ambulante Hilfen in Ostholstein
Heiligen-Geist-Kamp 4A
23568 Lübeck
Fax.: 0 451 3977 899 10
Zur Routenplanung